Aktuelles

Unterstützung des SC Magdeburg

Offizielle Mitgliedschaft im SCM-Freundeskreis Saison 2017-2018

ESF-Programm Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB:

Um aktuelles Know-How in anwendungspezifischen Programmen zu erweitern und zur stetigen Verbesserung unserer hohen Qualifizierungsstandards, führen wir im Rahmen des ESF-Programmes in der Zeit vom 22. Mai 2017 bis 31. Dezember 2018 Qualifizierungsmaßnahmen unserer Mitarbeiter durch. ESF Signet

FlussStromPlus

Start des Wachstumskerns FlussStromPlus mit 26 Verbundpartnern. engelke engineering leistet Beiträge zur Technologieentwicklung für Flottillenkraftwerke und zur Entwicklung eines kaskadierenden Fischfreundlichen Wehrs.

Die Gipfelstürmerin

Im Rahmen Ihrer Reportage über starke Frauen aus Magdeburg, die als Selbstständige tätig sind, interviewte die Volksstimme die Geschäftsführerin der Engelke Engineering Art. Das komplette Interview können Sie hier lesen.

Ehrung zur Unternehmensnachfolge

Ehrung der Volkstimme Ehrung Magdeburger Unternehmen zur erfolgreichen Unternehmensnachfolge

Die erfolgreiche Unternehmensnachfolge ist die Grundlage für die weitere Entwicklung von engelke engineering und leistet somit einen Beitrag zur Sicherung von Arbeitsplätzen sowie zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Magdeburg.

Die Geschäftsführung bedankt sich beim Team von engelke engineering sowie den Kunden für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Interview mit N24

„Merkel will Frauen und Familien stärker fördern“, Konferenz Berlin, 19.10.2016 Kurzinterview mit Frau Dr. Engelke zu „Frauen in Führungspositionen“ auf N24.

Qualifizierung zweier Konstrukteure

Wir qualifizieren 2 Konstrukteure zur Maschinenrichtlinie. Das aufgefrischte Wissen fließt direkt in die Kundenprojekte ein.

Interview in der Volksstimme

Wie verläuft die Unternehmensnachfolge bei engelke engineering? Frau Dr. Engelke gibt bei einem Interview mit der Volksstimme einen kurzen Einblick in den Alltag der Unternehmensführung.-

Geschäftsführerwechsel

Frau Dr.-Ing. Diana Engelke ist seit März 2015 geschäftsführende Gesellschafterin der engelke engineering art gmbh.

Herr Dr. Manfred Engelke als Firmengründer und bisheriger geschäftsführender Gesellschafter geht nach 18 erfolgreichen Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Unter seiner Leitung hat sich die Firma als kompetenter und aufmerksamer Partner für Engineeringdienstleistungen etabliert. Er wird dem Unternehmen weiterhin mit seinem Fachwissen und seiner langjährigen Erfahrung beratend zur Seite stehen.

Frau Dr. Engelke arbeitet weiterhin mit dem bewährten Team aus Berechnungsingenieuren und Konstrukteuren auf den bekannten Geschäftsfeldern der engelke engineering art.

Ihr Ziel ist es, die Firma personell und inhaltlich weiterzuentwickeln, um den Kunden Problemlösungen von der Ideenfindung, Entwicklung, Berechnung und Konstruktion bis hin zur Fertigung und Montage anbieten zu können.

Wir freuen uns, den Kunden zu versprechen, dass die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit auch unter neuer Leitung weiter geführt wird.